Klarenthaler Fechter – Saison quasi vorzeitig beendet

Lena Busche konnte sich beim int. Bergstraßenturnier in Weinheim den dritten Platz unter 50 Teilnehmern sichern. Nach der Setzrunde, in der sie fünf von sechs Gefechten gewinnen konnte, wurde sie für die Direktausscheidung auf Platz 8 gesetzt. Nach deutlichen Siegen konnte sie auch im Viertelfinale die Favoritin Mia Jakob aus Stuttgart in einem engen Gefecht mit 15:14 besiegen. Erst im Halbfinale scheiterte sie an Luna Blum aus  Hanau.

Wir Fechter/innen aus Klarenthal waren guten Mutes, dass wir auch bis zu unserem Saisonende noch von weiteren tollen Erfolgen berichten können. Leider macht auch vor uns die Coronakrise nicht halt. Wir haben den Trainingsbetrieb bis auf weiteres eingestellt. Regionale und überregionale Wettkämpfe als auch alle Deutschen Meisterschaften wurden vom Deutschen Fechterbund bis Ende Juni abgesagt. Damit ist auch die Turniersaison praktisch zu Ende, da die Fechter ihren Saisonwechsel zum 31.7.2020 haben.

Birgit Uder

Werbung
Haareszeiten Augustin Aus Freude an den Haaren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.