Memoriam-Garten auf dem Friedhof Gersweiler

Memoriam-Garten auf dem Friedhof Gersweiler

Was entsteht denn hier? Diese Frage dürften sich in den letzten Tagen viele gestellt haben, die den Gersweiler Friedhof durch das Tor unterhalb des Ehrenmals betreten hatten. Hierzu teilt die Stadt Saarbrücken auf der Internetseite www.saarbruecker-friedhoefe.de mit, dass es sich um einen Memoriam-Garten handle, mit einer anspruchsvollen Gestaltung und an einen Garten erinnere. Gräber und Bepflanzung bildeten eine harmonische Einheit. Bei der Konzeption steht das Natur-Ruh-Konzept im Vordergrund. Dieses verleiht dem Garten seinen naturnahen und lebendigen Charakter, indem kontinuierlich auf eine nachhaltige Flora und Fauna geachtet wird. Die Bepflanzung bestehe aus Staudenmischungen mit jahreszeitlichen Blühaspekten und es werden Futterstellen und Nistkästen für Tiere angebracht. Der Memoriam-Garten auf dem Friedhof Gersweiler wird sich unterteilen in zwei verschiedene Arten von Grabstätten: Wahlgräber und Urnen-Wahlgräber. Es sollen 10 Wahlgräber und 32 Urnen-Wahlgräber entstehen. Der Memoriam-Garten ist ein Beitrag für eine nachhaltige und bürgernahe Friedhofsentwicklung und bietet Sicherheit für die Hinterbliebenen, den Friedhofsträger und die Gewerke über viele Jahre. Der „Memoriam Garten“ ist eine zeitgerechte Lösung der Friedhofsgärtner und eine geschützte Marke, die nur für eine qualitativ hochwertige Anlage verliehen wird. Die Kooperationspartner des Grabfeldes auf dem Friedhof Gersweiler sind stolz, dass ihre Anlage den Namen „Memoriam Garten“ tragen darf. (Weitere Informationen zum Memoriam-Garten unter www.memoriam-garten.de). Vier weitere Memoriam-Gärten befindet sich derzeit auf den Friedhöfen Altenkessel und Dudweiler, dem Hauptfriedhof und dem Waldfriedhof Burbach. Die Pflege des Gartens übernimmt die Gärtnerei Monzel, die den Garten gemeinsam mit dem Amt für Stadtgrün und Friedhöfe plante.

Rafael Mailänder

Bildquellen

  • Memoriam-Garten auf dem Friedhof Gersweiler: Rafael Mailänder
Werbung
Haareszeiten Augustin Aus Freude an den Haaren