Saarbahn: Regelfahrplan ab 4. Mai

Aufgrund der Corona-Krise fahren seit Mitte März die Busse und Bahnen der Saarbahn von montags bis freitags nach dem Samstagsfahrplan.

Ab Montag, 4. Mai, fährt die Saarbahn ihr Angebot hoch. Die Busse und Bahnen verkehren dann wieder nach dem Regelfahrplan.

Solange der Grenzverkehr nach Frankreich eingestellt ist, fährt die Saarbahn nur von/bis Hanweiler. Die Linie 30 nach Forbach entfällt weiterhin.

Nach dem Beschluss der saarländischen Landesregierung, die Schulen wieder schrittweise ab dem 4. Mai zu öffnen, reagiert die Saarbahn und kehrt zum Regelfahrplan zurück. Das Saarbahn Service Center in der Nassauer Straße öffnet spätestens am 4. Mai unter strenger Einhaltung der vorgeschriebenen Schutz- und Hygieneregeln seine Pforten.

Quelle und Foto: Saarbahn GmbH


Werbung
Ihr KFZ-Meister in Gersweiler